DEN JAZZ VON DEN 60- ZU DEN 16-JÄHRIGEN

... bringen!

Entwickelt wurde das Programm im Jahr 2011 von der Stiftung Polytechnische Gesellschaft, um das kulturelle Erbe der ehemaligen "Jazzhauptstadt" Frankfurt mit neuen Impulsen zu beleben. Seit dem Jahr 2014 ist die Musikschule Frankfurt als Träger für die Durchführung von "Jazz und Improvisierte Musik in die Schule!" verantwortlich. 

Auf diesen Seiten erhalten Sie alle Informationen rund um unsere Aktivitäten und über das kostenfreie Bausteinangebot. Über unseren Newsletter erhalten Sie 3-4 Mal pro Schuljahr aktuelle Informationen zu Terminen und Programmangeboten.

Wenn Sie Fragen zu unserem Angebot habe oder Sie Kontakt zu uns aufnehmen möchten freue ich mich über Ihre Nachricht

 

Herzliche Grüße,
Sascha Wild (Projektleitung)